STURM® Titanium

Präzision, Stabilität und Eleganz.



Warum STURM® Titanium?

STURM® Titanium strahlt eine junge, dynamische Eleganz aus. Die Kombination eines ausgesprochen hochwertigen Werkstoffs mit der nahezu unbegrenzten gestalterischen Freiheit des 3D-Drucks vereint in bisher ungeahnter Weise die subtilen Botschaften von Form und Material. Dabei harmonieren insbesondere organisch anmutende Formen mit der Ausstrahlung von STURM® Titanium. Dieser Werkstoff bietet daher revolutionäre Möglichkeiten bei der Kreation von Schmuck- und Kunstgegenständen.

Leicht und zugfest: Das ist STURM® Titanium.

Wenn komplex geformte Bauteile, ein geringes Gewicht bei einer gleichzeitig hohen Zugfestigkeit aufweisen müssen und zudem Korrosionsresistenz ein Kriterium ist, so sind Titanteile aus dem 3D-Druck die Lösung. Aus diesem Grund ist Titan als Werkstoff in der Luft- und Raumfahrt weit verbreitet. Zudem ist Titan biokompatibel, wodurch es häufig Anwendung in der Medizintechnik findet. Durch den Einsatz von STURM® Titanium können filigrane Funktionsteile mit Wandstärken von bis zu 0,5 mm hergestellt werden, die in ihren Eigenschaften mit traditionell hergestellten Bauteilen vergleichbar sind.

Materialeigenschaften.

 Dichte  4.41 g/cm3
 Zugfestigkeit  min. 930 MPa
 Streckgrenze  min. 860 MPa
 Bruchdehnung  13 - 15 %
 E-Modul  41 MPa
 Schlagzähigkeit  7 - 15 J/m
 Härte  308 - 322 HV5
 Relative Dichte  > 99.5 %
 Luft- und Wasserdicht  Ja
 Maximale Betriebstemperatur  350 °C

Technische Spezifikationen.

 max. Bauteilgröße  245 x 245 x 270 mm
 Schichtdicke  0.03 - 0.6 mm
 min. Wandstärke  0.5 mm
 Genauigkeit  ± 0.2 % (min. ± 0.2 mm)
 Farbe  Hellgrau
 Oberfläche  leicht rauh
 Optionen  Strahlen (matt oder gläzend)
 Durchlaufzeit  ca. 11 - 12 Arbeitstage
*Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.